Wiederherstellen von Windows Live Mail-Nachrichten nach Kontolöschung

Wenn Sie Ihr Windows Live Mail-Konto löschen, werden alle darin gespeicherten Informationen vollständig gelöscht. Wenn Sie vor der Notwendigkeit stehen, gelöschte E-Mails wiederherzustellen, sagen wir Ihnen, wie Sie dies einfach und schnell durchführen können.

Wiederherstellen von Windows Live Mail-Nachrichten nach Kontolöschung

Inhalt:

Wie extrahiert man E-Mails aus einem gelöschten Windows Live Mail-Konto?

Die beschriebene Methode ist einfach und effektiv, funktioniert aber nur unter Windows Vista und Windows 7 (funktioniert nicht unter Windows 8 / 8.1 und Windows 10).

  1. Schließen Sie das Windows Live Mail-Programm.
  2. Öffnen Sie Computer und gehen Sie in den Ordner C:\Users\username\AppData\Local\Microsoft Hinweis: Hinweis AppData hat das Attribut Versteck, Sie müssen die Anzeige von versteckten Dateien und Ordnern in den Einstellungen des Windows Explorers aktivieren.
  3. Suchen Sie den Ordner mit dem Namen Windows Live Mail und kopieren Sie ihn an einen sicheren Ort. Ein anderes Laufwerk als Laufwerk C: ist die beste Wahl: um zu verhindern, dass gelöschte Daten überschrieben werden. Dies wird eine Sicherung sein. Windows Live Mail-Speicherordner Öffnen
  4. Kehren Sie zum ursprünglichen Windows Live Mail-Ordner zurück, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf den Menüpunkt Restore previous versions. Vorherige Versionen wiederherstellen aus dem Kontextmenü wählen Das Windows Live Mail-Eigenschaftenfenster wird geöffnet, , wobei die Registerkarte Vorherige Versionen ausgewählt ist, die eine Liste der verfügbaren Wiederherstellungspunkte anzeigt. . Sie können auf den Wiederherstellungspunkt doppelklicken, um seinen Inhalt zu sehen.
  5. Wählen Sie den vor dem Löschen der Daten erstellten Wiederherstellungspunkt aus und klicken Sie auf Wiederherstellen...Wiederherstellungspunkt-Auswahl Windows fordert Sie auf, die Aktion zu bestätigen, klicken Sie auf Wiederherstellen. Wiederherstellungsknopf drücken Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. auf den Abschluss des Prozesses warten
  6. Öffnen Sie Windows Live Mail und stellen Sie sicher, dass die Daten wiederhergestellt werden.

Bitte beachten Sie, dass Nachrichten, die nach dem Datum des Wiederherstellungspunktes empfangen werden, verschwinden. Sie können sie entweder vom Server herunterladen oder EML-Dateien aus der in Schritt 3 erstellten Sicherung importieren. Im letzteren Fall erfahren Sie, wie Sie mit dem Windows Explorer Ordner mit .eml-Dateien anzeigen können.

Warum funktioniert diese Methode unter Windows 10 nicht? Kurz gesagt, hat Microsoft, beginnend mit Windows 8, den Funktionsmechanismus des Systemschutzes geändert. Wenn in Windows Vista und Windows 7 dieser Dienst zum Schutz von Systemdateien und Benutzerdaten verwendet wird, die im Home-Ordner gespeichert sind, dann in Windows 10 nur für Systemdateien. Zum Schutz vor Beschädigung und Löschen von Benutzerdaten in Windows 10 wird vorgeschlagen, den Dateiverlauf und die Windows-Sicherung zu verwenden.

Vorteile:

  • Einfache und effektive Wiederherstellungsmethode
  • Benötigt keine zusätzliche Software

Nachteile:

  • Nachrichten, die nach dem Datum des Wiederherstellungspunktes empfangen wurden, gehen verloren
  • Meldungen, die gelöscht wurden, bevor der erste Wiederherstellungspunkt erstellt wurde, können nicht wiederhergestellt werden
  • die Methode funktioniert nicht unter Windows 10 / 8.1 / 8

Wenn die beschriebene Methode für Sie nicht anwendbar ist oder Sie die Daten auf diese Weise nicht wiederherstellen konnten, verwenden Sie die folgende Methode.

Wie kann man gelöschte Windows Live Mail-Nachrichten von einem lokalen Laufwerk in Windows 10 wiederherstellen?

Nachrichten können von dem lokalen Laufwerk, auf dem sie gespeichert wurden (normalerweise ist dies C :), mit einer speziellen Software wiederhergestellt werden. Es gibt einfach eine große Anzahl von Wiederherstellungs-Tools, sowohl universelle, die es Ihnen ermöglichen, beliebige Dateien wiederherzustellen, als auch dedizierte, die nur Dateien eines bestimmten Formats wiederherstellen können. Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass dedizierte Software viel effizienter ist, da sie ausgeklügelte inhaltsbezogene Algorithmen verwendet, die an die Suche und Wiederherstellung von Informationen eines bestimmten Typs angepasst sind.

Für die Mail-Clients Windows Mail und Windows Live Mail gibt es auch spezialisierte Software für die Wiederherstellung von Informationen. Das Recovery Tool for Windows Live Mail verwendet Algorithmen auf niedriger Ebene, die den Inhalt des Laufwerks Sektor für Sektor analysieren.

Um Nachrichten wiederherzustellen:

  1. Laden Sie das Wiederherstellungsprogramm für Windows Live Mail herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus.
  2. Klicken Sie im oberen linken Teil des Programmfensters auf die Registerkarte Scan the entire disk und klicken Sie auf C:, um sie auszuwählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Find and recover lost emails. Das Programm beginnt mit dem Scannen und der Analyse von Laufwerk C :. Dies kann mehrere Stunden dauern, warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Nachdem der Scan abgeschlossen ist, zeigt das Programm eine Liste der gefundenen Nachrichten an, die wiederhergestellt werden können. Laufwerk C: wählen und scannen
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Save recovered emails, um die Nachrichten zu speichern.wiederhergestellte Nachrichten speichern Im sich öffnenden Select Output Folder geben Sie den Ordner an, in dem Sie die Nachrichten speichern möchten. Geben Sie nicht den Ordner auf Laufwerk C: an! Sonst können nicht alle gefundenen Nachrichten wiederhergestellt werden. Ausgabeordner auswählen Wenn Sie möchten, können Sie auch wählen, wie die Dateien der wiederhergestellten Nachrichten umbenannt werden sollen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Save. Die Nachrichten werden in dem angegebenen Ordner im EML-Format gespeichert.
  4. Öffnen Sie Computer und gehen Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Nachrichten gespeichert haben. Passen Sie den Windows-Explorer für die einfache Anzeige von .eml-Dateien an.
  5. Starten Sie Windows Live Mail. Ziehen Sie per Drag & Drop EML-Dateien aus dem Windows-Ordner in den Windows Live Mail-Ordner. Importieren von Nachrichten zurück in Windows Live Mail

Zusammenhängende Posts