Wie man gelöschte / verlorene Thunderbird-Nachrichten wiederherstellt

In diesem Artikel werden wir alle existierenden Methoden der Nachrichtenwiederherstellung für den beliebten kostenlosen E-Mail-Client Mozilla Thunderbird im Detail beschreiben. Beginnend mit dem Wiederherstellen aus dem Papierkorb und endend mit der Datenwiederherstellung von der Festplatte. Alle Methoden, die in diesem Artikel beschrieben werden, sind für die Wiederherstellung von Nachrichten, die auf einer lokalen PC-Festplatte gespeichert sind, anwendbar. Also, für alle POP-Konten, sowie für die IMAP-Konten, für die die Option "Nachrichten in allen Ordnern für dieses Konto auf diesem Computer behalten" aktiviert ist (standardmäßig aktiviert).

Wie man gelöschte / verlorene Thunderbird-Nachrichten wiederherstellt

Inhalt:

Wo Thunderbird Daten speichert (Nachrichten, Kontakte, Passwörter, Einstellungen, etc.)

Thunderbird speichert alle Daten in den sogenannten Profilen. Wenn Sie das Programm zum ersten Mal starten, wird ein Standardprofil erstellt. Sie können auch zusätzliche Profile erstellen. Die Profile werden in einem Ordner gespeichert C:\Users\UserName\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles Der Ordner, der die Standard-Profildateien enthält, hat einen Namen wie xrmwa7b9.default, wobei xrmwa7b9 eine beliebige Folge von Zeichen ist.

Wenn Sie die portable Version von Thunderbird verwenden, dann befindet sich Ihr Profil im Ordner X:\PathToThunderbirdPortable\Data\profile wobei X:\PathToThunderbirdPortable der Pfad zu dem Ordner ist, in dem Sie Thunderbird Portable installiert haben.

Beachten Sie: Der Profilordner verfügt über das Attribut Versteckt, daher müssen Sie die Anzeige von versteckten Ordnern und Dateien in den Einstellungen des Windows Explorers aktivieren.

Tipp: Um Ihre Thunderbird-Daten zu sichern, schließen Sie das Programm und kopieren Sie den Profilordner an einen sicheren Ort. Zum Beispiel auf eine externe Festplatte.

In welchem Format Thunderbird Daten speichert

Ein Benutzerprofil in Thunderbird enthält eine Reihe von Dateien und Ordnern. Hier ist eine Beschreibung einiger dieser Dateien:

  • abook.mab, history.mab - Thunderbird Adressbuchdateien
  • logins.json - verschlüsselte Passwort-Datei
  • cert8.db oder cert9.db - Datei der gespeicherten Sicherheitszertifikate
  • key3.db oder key4.db - Datei mit Verschlüsselungsschlüsseln
  • panacea.dat - Zwischenspeicher des Mail-Ordner-Baums
  • prefs.js - Hauptkonfigurationsdatei von Mozilla Thunderbird
  • user.js - zusätzliche Konfigurationsdatei

Die Nachrichten werden in den Ordnern Mail und ImapMail gespeichert. Der Ordner Mail enthält Nachrichten von POP-Konten, RSS-Feeds, lokalen Ordnern und intelligenten Ordnern. Der Ordner IMAPMail enthält Nachrichten von IMAP-Konten. Die Daten für jedes Konto im Ordner Mail oder ImapMail werden in einem separaten Unterordner gespeichert.

Mozilla Thunderbird kann Nachrichten in zwei verschiedenen Formaten speichern - MBOX und MAILDIR. Im MBOX-Format werden alle Nachrichten in einem Ordner in einer Datei gespeichert. Der Name der mbox-Datei entspricht dem Namen des Ordners. Die gleichnamige Datei mit der Erweiterung .msf enthält Nachrichtenindizes zur Beschleunigung des Programms. Im MAILDIR-Format wird jede Nachricht in einer separaten Datei (EML-Format) gespeichert.

Thunderbird verwendet standardmäßig das MBOX-Format. Das MAILDIR-Format gilt als experimentell und wird nur für erfahrene Benutzer empfohlen. Das heißt, wenn Sie Thunderbird nicht ausdrücklich angewiesen haben, das MAILDIR-Format zu verwenden, dann werden Ihre Nachrichten in Dateien im MBOX-Format gespeichert.

Wiederherstellen von Nachrichten aus dem Thunderbird Papierkorb (Papierkorb-Ordner)

Diese Methode scheint offensichtlich und erfordert keine Aufmerksamkeit, aber einige Leute vergessen sie einfach.

Um gelöschte Thunderbird-Nachrichten aus dem Papierkorb wiederherzustellen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Wählen Sie Ihr Thunderbird-Konto aus
  2. Öffnen Sie den Papierkorb-Ordner und suchen oder wählen Sie die Nachricht, die Sie wiederherstellen möchten
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Nachricht und wählen Sie Verschieben Nach. Wählen Sie den Thunderbird-Ordner aus, in dem Sie die wiederhergestellte Nachricht ablegen möchten.
Wiederherstellung aus dem Thunderbird Papierkorb

Tipp: Sie können eine Nachricht einfach per Drag & Drop aus dem Papierkorb-Ordner in einen anderen Ordner ziehen. Wenn Sie die Strg-Taste gedrückt halten, bleibt eine Kopie der Nachricht im Papierkorb. Sie können auch mehrere Nachrichten im Papierkorb auswählen. Halten Sie dazu beim Klicken auf eine Nachricht die Strg- oder Umschalttaste gedrückt.

Vorteile:

  • der einfachste Weg zur Wiederherstellung einer gelöschten Nachricht
  • benötigt keine zusätzliche Software

Nachteile:

  • diese Methode funktioniert nicht, wenn Sie den Papierkorb leeren

Manuelle Wiederherstellung von dauerhaft gelöschten Nachrichten aus einer MBOX-Datei

Selbst wenn Sie den Behälter leeren, können Sie Ihre Nachrichten wiederherstellen. Tatsache ist, dass beim Löschen einer Nachricht diese nicht wirklich gelöscht wird, sondern nur als gelöscht markiert wird. Das tatsächliche Löschen einer Nachricht aus der Mbox-Datei erfolgt beim Komprimieren des Ordners. Eigentlich ist das der Grund, warum sie Ordner komprimieren.

Sie benötigen einen Texteditor, der in der Lage ist, sehr große Dateien zu öffnen. Zum Beispiel das kostenlose Notepad++ .

Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Wählen Sie im Menü von Mozilla Thunderbird Hilfe -> Informationen zur Fehlerbehebung. Informationen zur Fehlerbehebung Tab öffnen
  2. Klicken Sie im geöffneten Informationen zur Fehlerbehebung Tab auf die Schaltfläche Ordner Öffnen. Ein Ordner mit Ihrem Profil wird geöffnet. Thunderbird Profil-Ordner öffnen
  3. Gehen Sie im Windows-Explorer-Fenster zum Ordner Mail oder ImapMail und dann zum Ordner des benötigten Kontos.
  4. Suchen Sie die MBOX-Datei des Nachrichtenordners, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Bearbeiten mit Notepad++. MBOX-Datei in Notepad++ öffnen
  5. Finden Sie die gelöschte Nachricht. In der Zeile 'X-Mozilla-Status: 0009' (anstelle von 0009 kann auch 0008, 0018, 0019 oder selten ein anderer Wert stehen) ersetzen Sie 0009 durch 0000. Drücken Sie Strg + S, um die Änderungen zu speichern und Notepad++ zu schließen. X-Mozilla-Status in Notepad++ bearbeiten
  6. Klicken Sie in Mozilla Thunderbird mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Eigenschaften. Klicken Sie im Fenster Ordner-Eigenschaften auf die Schaltfläche Ordner Reparieren, um einen neuen Ordnerindex zu erstellen. Thunderbird-Ordner reparieren

Vorteile:

  • erlaubt Ihnen, Nachrichten wiederherzustellen, auch wenn Sie den Papierkorb leeren

Nachteile:

  • es besteht die Gefahr der Beschädigung der mbox-Datei
  • es braucht eine Menge Zeit, wenn Sie viele Nachrichten wiederherstellen müssen
  • erforderliche Zusatzsoftware

Wiederherstellung von dauerhaft gelöschten Nachrichten mit der RecoverDeletedMessages-Erweiterung

Wenn Sie Mozilla Thunderbird Version 52 oder früher verwenden, dann können Sie das Add-on RecoverDeletedMessages verwenden. Leider ist die Erweiterung zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels nicht mit neueren Versionen von Thunderbird kompatibel.

Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Laden Sie die Erweiterungsdatei herunter 
  2. Wählen Sie im Menü von Mozilla Thunderbird Werkzeuge -> Add-Ons Add-Ons Manager öffnen
  3. Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite des Add-On-Managers auf die Schaltfläche Werkzeuge für alle Add-Ons und wählen Sie Add-On Aus Datei installieren. Wählen Sie die Erweiterungsdatei aus und klicken Sie auf Öffnen. Klicken Sie im Softwareinformationsfenster auf Jetzt Installieren. Starten Sie Mozilla Thunderbird neu Add-On aus Datei installieren
  4. Wählen Sie aus dem Thunderbird-Menü Datei -> Offline -> Offline Arbeiten Offline-Arbeiten-Modus einschalten
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Nachrichtenordner, den Sie wiederherstellen möchten, und wählen Sie 'Gelöschte Nachrichten wiederherstellen'. Die wiederhergestellten Nachrichten werden im Unterordner Deleted_emails_0 des ausgewählten Ordners abgelegt

Vorteile:

  • erlaubt Ihnen, Nachrichten wiederherzustellen, auch wenn Sie den Papierkorb leeren
  • eine viel einfachere Methode als die Bisherigen
  • es besteht keine Gefahr der Beschädigung der MBOX-Datei

Nachteile:

  • erforderliche Zusatzsoftware
  • Erweiterung ist nicht kompatibel mit Mozilla Thunderbird Versionen 60 und höher

Thunderbird-Ordner-Reparatur und Wiederherstellung von Indexdateien

Manchmal kann ein Problem auftreten, wenn einige Nachrichten einfach aus dem Ordner verschwinden, Sie aber sicher wissen, dass Sie sie nicht gelöscht haben. Das Problem kann durch eine Beschädigung der Ordner-Indexdatei (.msf-Datei) verursacht werden. Um eine neue MSF-Datei zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Eigenschaften. Klicken Sie im Fenster Ordner-Eigenschaften auf die Schaltfläche Ordner Reparieren.

Thunderbird-Ordner reparieren

Wiederherstellen von Nachrichten von einer lokalen Festplatte mit einem Wiederherstellungstool für Mozilla Thunderbird

Die oben beschriebenen Methoden sind wirkungslos, wenn der Ordner komprimiert wurde (Thunderbird komprimiert die Ordner regelmäßig, um Speicherplatz zu sparen) oder wenn Sie das MAILDIR-Format verwenden. Die Verletzung der logischen Struktur der Festplatte, das Formatieren der Festplatte, das Löschen der Partition macht es unmöglich, die oben beschriebenen Methoden zu verwenden. In diesen Fällen können die Nachrichten mit einem Wiederherstellungstool für Mozilla Thunderbird wiederhergestellt werden.

Folgen Sie diesen Schritten:

  1. Laden Sie das Wiederherstellungstool für Mozilla Thunderbird herunter, installieren Sie es und führen Sie es aus
  2. Klicken Sie auf den HDD, wählen Sie Laufwerk C: und klicken Sie auf die Schaltfläche Find and recover lost emails; warten Sie, bis der Datenträger-Scan zuende ist Verlorene E-Mails suchen und wiederherstellen
  3. Wählen Sie die Nachrichten, die Sie wiederherstellen möchten, oder drücken Sie Strg + A, um alle auszuwählen Alle Elemente auswählen
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Save recovered emails, wählen Sie den Ordner, in dem Sie Nachrichten speichern möchten, und klicken Sie auf Save; speichern Sie keine Nachrichten auf der Festplatte, von der Sie Nachrichten wiederherstellen; ansonsten können nicht alle Nachrichten wiederhergestellt werden Nachrichten speichern
  5. Nachrichten per Drag & Drop aus dem Windows-Explorer-Ordner in den Mozilla Thunderbird-Ordner ziehen Import von eml-Dateien per Drag & Drop

Versuchen Sie, E-Mails mit dem folgenden Video wiederherzustellen:

Verwandte Artikel